ÜBER POWERSEPT

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Willkommen in unserem FAQ-Bereich. Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on pinterest

Bakterien, Viren, Parasiten, Pilze und Schimmelpilze gedeihen im Gegensatz zu menschlichen Zellen, die unbedingt Sauerstoff benötigen, gut in einer Umgebung mit wenig Sauerstoff. Um sie zu zerstören, müssen wir unserem Körper Sauerstoff zuführen.
Wasserstoffperoxid setzt hochreaktive freie Radikale frei, die die Zellmembran des Ziel-Mikroorganismus sofort angreifen. Es bindet an ihre Zellmembran und reißt sie auseinander. Es bindet auch an Enzyme und verursacht Denaturierung, wodurch die Energiequelle der Zelle deaktiviert wird.

Powersept kann sicher und effektiv in anderen Bereichen der Haut angewendet werden.
Sprühen Sie das Produkt an die Stelle, an der Sie Pilze haben, und lassen Sie es wirken. Nicht ausspülen und abwischen, sondern einfach trocknen lassen.

Es zerstört 99,99% über 140 verschiedene Krankheitserreger, und es gibt keine bekannten Bakterien, die dagegen resistent wären.
Powersept bleibt bei unterschiedlichen Temperaturen und pH-Werten wirksam und ist mit den meisten Wirkstoffen chemisch kompatibel.

Powersept ist ein Desinfektionsmittel zur Hautdesinfektion, Körperpflege und Hygiene. Du kannst es benutzen:
1. zum Schutz vor Viren, Bakterien und Pilzen;
2. zum Schutz vor Schimmelpilzen, sowohl der Haut als auch anderer;
3. auf Reisen – zur Desinfektion von Händen, Haut, Accessoires und allem, womit Sie in Kontakt kommen, sind Sie sich nicht sicher über die Mindesthygienestandards;
4. für kosmetische Zwecke – für Maniküre und Pediküre;
5. zur Desinfektion von Pickeln und Akne;
6. zur Desinfektion von Zahnbürsten und Zahnersatz;
7. und zur Desinfektion von kleinen Wunden.

Powersept wirkt sofort, aber Sie müssen es mehrmals verwenden, da es sehr wahrscheinlich ist, dass Sie bei der ersten Anwendung nicht alle Pilze erreicht haben und die Infektion daher in die Bereiche zurückkehren kann, in denen Sie Powersept zuvor verwendet haben.
Stellen Sie sicher, dass Sie alle Oberflächen desinfizieren, die mit der Infektion in Berührung gekommen sind. Vergessen Sie nicht die Bademäntel im Badezimmer.
Der andere Grund ist, dass Ihr Zustand keine Pilzinfektion ist, sondern etwas ganz anderes. Wenn Sie Powersept schon lange verwenden, Anweisungen befolgen und Verbesserungen immer noch nicht sichtbar sind, konsultieren Sie Ihren Arzt, da es sich wahrscheinlich nicht um einen Pilz handelt.

Selbst ein solcher Finger kann noch gelöst werden. Jeden Morgen und jede Nacht den betroffenen Nagel mit Wasser waschen und vollständig trocknen. Dann sprühen Sie es mit Powersept und verwenden Sie den Applikator, um die Infektion unter dem Nagel zu erreichen. Nicht ausspülen, abwischen oder spülen.
Sie sollten Powersept auch auf anderen Nägeln und auf der Haut zwischen den Fingern verwenden. Wir empfehlen auch die Verwendung eines sterilen Verbandes. Weichen Sie die Gaze mit Powersept ein und lassen Sie sie lange Zeit, 1-2 Stunden, an der betroffenen Stelle wirken. Wiederholen Sie die Schritte mindestens einmal täglich für mindestens eine Woche.
Innerhalb eines Monats nach der Behandlung sollte sich Ihre Situation verbessern.

Wasserstoffperoxid ist eine natürlich vorkommende Verbindung, die in der Natur entsteht und in jeder Zelle unseres Körpers produziert wird. Es ist eine biologisch abbaubare Verbindung, die sich in ihren Reaktionen in Wasser und Sauerstoff auflöst und als starkes Oxidationsmittel wirkt.

Wasserstoffperoxid ist ein extrem instabiles Molekül, das schnell mit organischen Substanzen in der Umwelt reagiert. Sobald es mit den Partikeln in der Luft in Berührung kommt, reagiert es und zerfällt und ist somit nicht mehr wirksam.
Dank der Hilfe von patentierten Schweizer Stabilisatoren zerfällt Powersept nicht spontan und hat somit einen längeren Wirkungsgrad. Powersept hat eine Haltbarkeit von einem Jahr.

Wenn Wasserstoffperoxid mit dem auf der menschlichen Haut befindlichen Enzym in Kontakt kommt, verwandelt es sich schnell in Wasser- und Gas-Sauerstoff. Das Enzym auf der Haut produziert Sauerstoff, der Schaumbildung verursacht und beobachtet wird.
Aber dieser Schaum / diese Blase desinfiziert nicht. Dies geschieht durch gleichzeitig gebildete, unsichtbare Hydroxylradikale, die tatsächlich Bakterien, Viren, Pilze, Schimmelpilze, Hefen und Parasiten zerstören.

Share on facebook
Share on twitter
Share on email