Was passiert, wenn der Nagelpilz unbehandelt bleibt?

Viele denken, dass man nicht an unbehandeltem Nagelpilz sterben kann. Doch Jahre unbehandelter Nagelpilze können zu mehreren mehr oder weniger schweren Komplikationen führen.
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on pinterest

Lassen Sie Nagelpilz unbehandelt und etwas, das vor allem verursacht wurde Sie kosmetische und Vertrauen Problem, kann dazu führen, dass Sie mehr Probleme erwartet haben.
Es gibt mehrere Arten von Pilzerkrankungen und Pilzinfektionen. Einige sind sofort gefährlicher als andere. Aber Nagelpilz ist etwas, das in die Gruppe der Pilzinfektionen passt, die durch Dermatophytenpilze verursacht werden. Es handelt sich also im Allgemeinen nicht um eine tödliche Krankheit. Aber könnte es sein? Was passiert, wenn man den Nagelpilz jahrelang unbehandelt lässt?

Können Nagelpilze ohne Behandlung verschwinden?

Auch wenn sich der Nagelpilz mit der Zeit nicht stark verschlimmert, wird er auch nicht von selbst verschwinden. Leider wissen viele Menschen nicht, was gegen Nagelpilz hilft oder wie man Nagelpilz behandelt. Viele verlassen sich auch auf den gefälschten Mythos, dass der Nagel, wenn er wächst, den Pilzbefall überwindet. Aber die Pilze wachsen schneller als die Nägel und dadurch breitet sich die Infektion auf den Nagel aus. Außerdem kann es sich auf andere Nägel, die Haut und weiter ausbreiten.
Einige Leute berechnen sogar, dass das Risiko einiger Medikamente, die zur Behandlung von Nagelpilzen verwendet werden, höher ist als das Risiko, keinen Nagelpilz zu behandeln. Auch wenn einige Antimykotika krebserregende Substanzen enthalten und einige zu Leberschäden führen können, gibt es immer noch sichere Optionen. Powersept ist zum Beispiel universell sicher, enthält keine krebserregenden Stoffe, ist vollständig biologisch abbaubar und sicher für Kinder und Schwangere.

Ist nagelpilz gefährlich?

Nagelpilz ist in der Regel schmerzlos, deshalb ist es den Menschen oft nicht bewusst, dass sie überhaupt ein Problem haben. Im Vergleich zu einigen der gefährlicheren Arten von Pilzinfektionen kann der Nagelpilz nur als kosmetisches Problem erscheinen. Aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein.
Wenn der Nagelpilz unbehandelt ist, wird sich die Pilzinfektion sehr wahrscheinlich ausbreiten und kann den Nagel schließlich zerstören. Die Prävention von Nagelpilzinfektionen und eine konsequente und nachhaltige Behandlung sind sehr wichtig. Sie sollten den Nagel behandeln, sobald Sie die Nagelpilzinfektion erkennen, denn Pilze sind extrem hartnäckig und können schnell eine Resistenz gegen die Behandlung aufbauen.

Was passiert, wenn nagelpilz unbehandelt bleibt?

Nächstes Mal, wenn Sie den Beginn des Nagelpilzes sehen, aber nicht Lust haben, sich darum zu kümmern, denken Sie zweimal nach. Etwas weniger Ernstes kann leicht zu einer schwerwiegenderen Erkrankung werden.

Fußschmerzen

Unbehandelt kann eine Nagelpilzinfektion schmerzhaft werden. Der Nagel wird dick und verformt, was Schmerzen verursacht. Je nach Schweregrad kann es Sie daran hindern, Sport zu treiben, oder es erschwert sogar das Gehen.

Ausbreitung der Pilzinfektion

Manchmal kann sich unbehandelter Zehennagelpilz auf die umgebende Haut am Fuß ausbreiten, der als Fußpilz bezeichnet wird. Wenn wir nicht aufpassen, können wir die Krankheit auch auf andere Körperteile übertragen. Zum Beispiel, wenn wir die gleichen Nagelfeile auf infizierten Nägeln und auf gesunden Fingernägeln verwenden, können wir die Krankheit leicht von den Füßen auf die Hände übertragen. Die Pilzinfektion kann sich auch auf die Genitalien ausbreiten, wo sie zu Jock-Juckreiz wird, ein Zustand, der sowohl Männer als auch Frauen betreffen kann.

Weit verbreitete systemische Infektion

Menschen mit Wochenendimmunsystem müssen besonders vorsichtig sein und Nagelpilze vollständig behandeln, um Probleme mit systemischen Infektionen zu vermeiden. Wenn sich ein Zehennagelpilz auf die Haut ausbreitet und sie zum Brechen bringt, können Bakterien eindringen. Dies kann zu Cellulite führen, einer Erkrankung, die mit Antibiotika behandelt werden muss und in schweren Fällen tödlich sein kann.

Nagelpilz unbehandelt folgen…. durch den Tod?

Um also die Frage zu beantworten, die wir uns am Anfang gestellt haben: Theoretisch könnte man an den Folgen einer Nagelpilzinfektion sterben. Obwohl dies sehr ungewöhnlich ist und wir uns wünschen, dass es nie einem von uns passieren wird. Aber wegen aller anderen möglichen Komplikationen durch unbehandelten Nagelpilz und weil Nagelpilz sehr unangenehm ist, sollten wir uns immer bemühen, ihn so schnell wie möglich zu behandeln. Außerdem verschwindet der Nagelpilz nicht von selbst, und je weiter er verbreitet wird, desto mehr Energie, Zeit und möglicherweise Geld werden wir für seine Behandlung benötigen.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on pinterest

Informationen auf dieser Website sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch ein medizinisches Fachpersonal angesehen werden. Wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt, wenn Sie gesundheitliche Fragen haben.

Verwandter inhalt

Was hilft gegen Nagelpilz?

„Was hilft gegen Nagelpilz“ ist die Frage, die sich jeder stellt, der schon einmal einen Nagelpilz hatte. Vor allem, wenn Sie mit wenig bis gar keinem Erfolg versucht haben, es zu behandeln oder wenn Sie durch die schnelle Rückkehr der Pilze entmutigt waren.

mehr lesen »
Powersept Nagelpilz anti-pilz-spray

POWERSEPT Nagelpilz Behandlungsset

5/5
  • Sichtbare Leistung, Sofortige Wirkung
  • Applikator zerstört den Pilz unter den Nägeln
  • 200 ML Fuß- und Schuhspray + 20 ML Reisespray
  • Biologisch abbaubar