Können Sie die Nagelpilzinfektion in 14 Tagen loswerden?

Nagelpilzinfektion ist eine hartnäckige und lästige Krankheit, die jeder so schnell wie möglich behandeln will. Aber ist es realistisch zu erwarten, dass Sie die Nagelpilzinfektion in 14 Tagen loswerden können?
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on pinterest

Jeder will schnelle Ergebnisse

Nagelpilzinfektion kann unser Selbstwertgefühl beeinflussen. Denke darüber nach. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie die meisten Anzeigen für Nagelpilze kurz vor dem Sommer sehen, wenn Ihre Zehen ausgestellt sind. Auch über ästhetische Aspekte hinaus kann der Nagelpilz ein größeres Gesundheitsrisiko darstellen, wenn er nicht rechtzeitig behandelt wird. Es ist also ganz natürlich, wir wollen es so schnell wie möglich loswerden. Aber ist es möglich, es in 14 Tagen zu schaffen?

Vernichtung von Nagelpilzorganismen im Vergleich zur Heilung der Infektion

Erstens, lassen Sie uns klären, dass die Zerstörung von Pilzen, d.h. von Organismen, die Nagelpilze verursachen, nicht dasselbe ist wie die Heilung der Infektion. Mit anderen Worten, auch nachdem Sie Pilze zerstört haben, kann Ihr Finger noch infiziert sein. Da der betroffene Nagel beschädigt ist, ist er auch viel anfälliger für Neuinfektionen. Außerdem wird der Nagel, wenn er dann neuen Pilzorganismen ausgesetzt ist, mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder infiziert. Deshalb ist der einzige Gedanke, der wirklich gegen Nagelpilz wirkt, eine umfassende Behandlung, bei der Sie das Risiko einer Reinfektion ausschließen. Und die Dauer der Behandlung hängt tatsächlich vom Stadium der Nagelinfektion ab.

Das Stadium der Nagelpilzinfektion

Nagelpilz oder Onychomykose können sich vom Frühstadium bis zum fortgeschrittenen Stadium entwickeln. Im Frühstadium verändert der Nagelpilz die Farbe und die Textur des Nagels. Manchmal ändert ein Teil des Nagels seine Farbe und manchmal können wir nur einen kleinen Punkt oder Punkt erkennen, der gelb oder weiß wird. Da der Nagel noch nicht stark betroffen ist, ist dies das Stadium der Infektion, von dem man sich schnell erholen kann. Aber die traurige Realität ist, dass die meisten Menschen diese Symptome einfach ablehnen, und so schreitet die Nagelpilzinfektion voran.

Als nächstes, in der moderaten Phase, werden die Nagelveränderungen deutlicher. Der Nagel wird in der Regel dicker, die gesamte Oberfläche des Nagels ändert seine Farbe und der Nagel wird empfindlicher gegen Berührung. Mit fortschreitender Infektion kann die Erkrankung bei Ausübung des Drucks schmerzhaft werden. Es kann sogar schmerzhaft werden, wenn man geht.

Im fortgeschrittenen Stadium wird der Nagel noch dicker und extrem spröde. Dadurch löst sich der ganze Nagel oder ein Teil davon vom Nagelbett.

Was ist ein realistischer Behandlungszeitraum für jede Phase?

Bei rechtzeitiger und korrekter Behandlung ist es realistisch zu erwarten, dass man Nagelpilze in 14 Tagen behandeln kann. Was meinen wir damit? Wir sprechen über das Frühstadium der Infektion, wenn der Nagel nicht schwer beschädigt ist.
Ziel der Nagelpilzbehandlung ist es bereits in einem frühen Stadium, Pilze zu entfernen, den betroffenen Bereich sauber und trocken zu halten und auf Reinfektion zu prüfen. Mit anderen Worten, man muss es tun:

  1. Zerstören Sie die Pilze auf und unter dem betroffenen Nagel.
  2. Entfernen Sie Pilze von der Haut um den infizierten Nagel und andere Nägel, die sich stark infizieren könnten.
  3. Entfernen Sie Pilze von Socken, Schuhen, Nagelabfällen oder anderen Oberflächen, die mit dem betroffenen Nagel in Berührung kommen.
  4. Überprüfen Sie regelmäßig auf neue Infektionen.

Längere Behandlungen für fortgeschrittene Stadien der Nagelpilzinfektion

Wenn sich die Nagelpilzinfektion in ein mittleres Stadium entwickelt hat und der Nagel oder der schlechte Nagel beschädigt ist, können einige heilungsfördernde Mittel eine große Ergänzung der Behandlung sein. In diesem Stadium können wir mit einer Behandlung von mehr als 14 Tagen rechnen, da sich der Nagel und die Angehörigen nach der Infektion erholen und wachsen müssen. Da Reinfektionen sehr häufig sind und die Behandlung erheblich verlängern können, ist es wichtig, die Schritte von 1 bis 4 gründlich zu befolgen.

In jeder Phase, in der der Patient mit den Schmerzen beginnt, wird ein Arztbesuch dringend empfohlen, da ernsthaftere Verfahren erforderlich sein können. In den fortgeschrittensten Stadien, wenn sich der Nagel vom Nagel löst oder operativ entfernt wird, dauert die Behandlung viel länger als 14 Tage, da ein neuer gesunder Nagel wachsen muss.

Andere Faktoren, die den Erfolg der Wiederherstellung der Nagelpilzinfektion beeinflussen.

Wenn wir schnell zu Ergebnissen kommen wollen, müssen wir diese 3 einfachen Regeln befolgen:

  1. Halten Sie die Füße trocken.
  2. Den betroffenen Nagel so weit wie möglich auslüften.
  3. Vermeiden Sie Druck oder weitere Schäden am Nagel.

Neben dem Stadium der Nagelpilzinfektion und der individuellen Reaktion auf die verwendete Antibiotikamedizin gibt es noch einige andere Faktoren, die die Behandlung beeinflussen oder verlängern können. Wir sprechen von Faktoren, die zusätzlichen Stress für Ihren Nagel verursachen, wie: enge Schuhe tragen, den ganzen Tag Schuhe tragen, lange Zeit hoher Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sein, verschwitzte Schuhe, Sportarten ausüben, die Druck auf den Nagel ausüben (z.B. Ballett, Fußball), …..

Kann Powersept Nagelpilze in 14 Tagen heilen?

Powersept ist äußerst effektiv bei der Zerstörung von Pilzen. Tests haben gezeigt, dass es nach der ersten Anwendung bis zu 99% der Pilzorganismen zerstören kann. Bedeutet das, dass Sie Powerspet einfach einmal sprühen und die Nagelpilzinfektion verschwindet? Die kurze Antwort ist nein. Wenn die Nagelpilzinfektion oberflächlich ist, werden die Pilze sofort zerstört, aber das Problem entsteht, weil sich die Pilze auch unter dem Nagel und den Taschen befinden.

Zuerst verwenden Sie das Powersept-Spray, um erfolgreich Nagelpilze von der Nageloberfläche zu entfernen. Als nächstes verwenden Sie den speziellen Powersept-Applikator, um die Pilze unter dem Nagel zu entfernen. Dann müssen Sie den Kontakt mit neuen Pilzen verhindern, damit Sie alle Ihre Schuhe, Socken, Socken,…. desinfizieren können. Das wird einige Zeit dauern, aber es gibt eine einfache Möglichkeit, die Fortschritte zu überwachen. Powersept reagiert auf Pilze mit Schaum. Wenn Sie also nach den ersten Tagen Schaum sehen, bedeutet das, dass Ihr Nagel immer noch mit Pilzen in Kontakt kommt. So müssen Sie Ihren Tagesablauf durchlaufen und die mögliche Herkunft der Pilze herausfinden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Dauer der Behandlung von Nagelpilzen mit Powersept vom Stadium der Erkrankung abhängt. Um Ihre Erwartungen realistisch zu formulieren, freuen wir uns, Ihnen echte Ergebnisse mitzuteilen, die unsere Anwender erreicht haben.

Gefällt Ihnen dieser Artikel?

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on pinterest

Informationen auf dieser Website sollten nicht als Ersatz für die Beratung durch ein medizinisches Fachpersonal angesehen werden. Wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt, wenn Sie gesundheitliche Fragen haben.

Verwandter inhalt

Was hilft gegen Nagelpilz?

„Was hilft gegen Nagelpilz“ ist die Frage, die sich jeder stellt, der schon einmal einen Nagelpilz hatte. Vor allem, wenn Sie mit wenig bis gar keinem Erfolg versucht haben, es zu behandeln oder wenn Sie durch die schnelle Rückkehr der Pilze entmutigt waren.

mehr lesen »
Powersept Nagelpilz anti-pilz-spray

POWERSEPT Nagelpilz Behandlungsset

5/5
  • Sichtbare Leistung, Sofortige Wirkung
  • Applikator zerstört den Pilz unter den Nägeln
  • 200 ML Fuß- und Schuhspray + 20 ML Reisespray
  • Biologisch abbaubar